bestaqua membrane 14
bestaqua membrane 14

BWT bestaqua MEMBRANE

Hocheffiziente Umkehrosmose-Membran  

 
Informationen anfordern
  • Integraler Bestandteil von BWT bestaqua ROC Umkehrosmose-Systemen
  • Hocheffiziente Umkehrosmose-Membran in Filterkerzenform
  • Ideal für viele Anwendungen in der Gastronomie
  • Robust und langlebig Einfacher und sicherer
  • Filtertausch ohne Werkzeugeinsatz
Springe zu

Produkt­de­tails


BWT bestaqua MEMBRANE ist ein Meilen­stein in dem einfa­chen und sicheren Einsatz von Umkehrosmose-Membranen. Noch nie war die Instal­la­tion und der Austausch einer Umkehrosmose-Membran so unkom­pli­ziert möglich. Einfach Filter­kerze heraus- und wieder hinein­drehen in den vorin­stal­lierten BWT besthead Filter­kopf – fertig. Das aufwän­dige Lösen verschie­dener Schlauch­ver­bin­dungen entfällt voll­ständig.

Darüber hinaus sichert der speziell von BWT entwi­ckelte Aufbau dieser Filter­kerze durch seine intel­li­gente Kombi­na­tion von Umkehrosmose-Membranen, Spacern und interne Wasser­füh­rung eine hohe Effi­zienz, Robust­heit und Lang­le­big­keit, ideal für den tägli­chen Einsatz in der Gastro­nomie.

Tech­ni­sche Vorteile von BWT bestaqua MEMBRANE auf einen Blick:

 

  • Hohe Permeatleistung
  • Hohe Salzabscheiderate
  • Einfachste Installation und Filtertausch
  • Unempfindlich gegen Partikel und Chlor im Rohwasser
  • Kombinierte Permeat- und Konzentratableitung direkt über den in BWT bestaqua ROC Systemen integrierten BWT besthead Filterkopf

Technische Details

BWT bestaqua 14 MEMBRANE  
Anschlusshöhe 421 mm
⌀ Filterkerze in mm 130
Gewicht in kg, ca. (trocken) 1.9
Gewicht in kg, ca. (nass)
Nominale Flussrate (Bypass geschlossen) 120 L/h
Betriebsdruck ~ 7 bar
Eingangswasserdruck min. > 1 bar
Wassertemperatur, min.–max. + 4 bis + 30 °C
Umgebungstemperatur, min.–max. + 4 bis + 40 °C
Umgebungstemperatur während Lagerung/Transport, min.–max. + 4 bis + 40 °C
Einbausituation  vertikal

bestaqua membrane 14

BWT bestaqua MEMBRANE