Change the World Change the World

Time to change

1200000
Plastikflaschen weltweit pro Minute erzeugt und rund um den Globus transportiert
2050
gibt es mehr Plastik als Fische in den Ozeanen.
350%
Der Transport von Gütern und Waren
steigt um 350 Prozent

Time to change


Seit vielen Jahren sehen wir, wie der Plastikmüll-​​Berg auf der Erde rasant wächst. Dies stellt für uns und unsere empfind­li­chen Ökosys­teme eine massive Bedro­hung dar, denn die Umwelt und das Klima geraten immer mehr aus dem Gleich­ge­wicht.

Bottle Free Zone Produkte

Sie wollen in Zukunft auf Einweg- und Plastikflaschen verzichten und Ihr Büro oder Ihr Zuhause in eine Bottle Free Zone verwandeln?

Auch im Sport setzt BWT immer mehr pinkfarbene Highlights. Jüngster Zuwachs in der sportlichen BWT-Familie ist das französische Formel 1 Team Alpine F1. Gemeinsam wird eine langfristige, strategische Partnerschaft angestrebt, die sich bereits in der Namensänderung BWT Alpine F1 widerspiegelt.

Ab sofort wird das einzigartige BWT PINK Branding genutzt, um die gemeinsame Mission „Change the World – sip by sip“ und die damit verbundene soziale Verantwortung über die Rennstrecken hinaus in die Welt zu tragen. Bottle Free Zones statt Einweg-Plastikflaschen im gesamten Fahrerlager sind nur die ersten Schritte, dem viele weitere engagierte Schritte folgen werden.

Die gemeinsamen Kräfte zu bündeln, um möglichst viele Menschen auf der ganzen Welt, unsere Mitarbeiter, Partner, Kunden und Fans davon zu überzeugen, Plastikmüll zu reduzieren und gemeinsam gegen die ungerechte Verteilung von sauberem, sicherem und gesundem Trinkwasser kämpfen, ist das erklärte Ziel des BWT Alpine F1-Teams.

Salzburger Festspiele
Salzburger Festspiele

BWT AND ALPINE F1 TEAM COMBINE FORCES IN STRATEGIC PART­NER­SHIP AIMED AT SUSTAIN­ABILITY DRIVE

Alpine F1 Team and BWT are entering into a strategic, long-​term part­ner­ship from the 2022 season. BWT becomes the title partner of Alpine F1 Team from the 2022 season onwards, with the team becoming BWT Alpine F1 Team.

Alpine has decided to use the unique BWT PINK branding to carry the sustain­able mission and the asso­ci­ated social respon­si­bility further out into the world via the shared plat­forms of Formula 1 and the auto­mo­tive industry. The PINK symbol­izes BWT's mission "Change the world - sip by sip" - to make the world better sip by sip by imple­menting the Bottle Free Zone concept.


Bottle Free Solutions

Best Water Hotels & Restau­rants

Der Verzicht auf Einweg- und Plas­tik­fla­schen ist der erste Schritt in Rich­tung Verän­de­rung. Der zweite – noch viel wich­ti­gere Schritt - ist die Aufbe­rei­tung und Verede­lung Ihres lokalen Wassers.

BWT macht mehr aus Ihrem Leitungs­wasser, selbst wenn Ihr Leitungs­wasser hervor­ra­gend schmeckt, schadet es nicht, es mit wert­vollen Mine­ral­stoffen wie Magne­sium oder Spuren­ele­menten wie Zink und Sili­zium anzu­rei­chern. Zudem leiden manche Haus­halte unter extremer Kalk­be­las­tung. Auch davor können Sie sich schützen. Bottle Free Zone-Lösungen gibt es für jede Anfor­de­rung. 
Lösungen entdecken
BWH Hotels

Office

The goal: to save on single use- and plastic bottles. We have the solu­tion for this: water dispensers that ensure clean, locally prepared drinking water enriched with minerals and trace elements.

Cold, warm, still or sparkling, simply at the push of a button and with your personal drinking water bottle there is no need for a guilty conscience. Because from now on a child in Africa will drink with you, because with every consump­tion you ensure that they have easy access to clean drinking water.

Lösungen entdecken
AQA drink

Events

Bottle Free Events are those that delib­er­ately do without single-​use and plastic bottle. Event organ­isers who choose a better world and have decides to protect the envi­ron­ment and provide for future gener­a­tions. Event organ­isers who want to help us change the world. Sip by sip. Events with Bottle Free Zones rely on miner­al­ized drinking water and reusable bottles. Make your event bottle free.
Request now
Salzburger Festspiele

Gastronomy & hotel business

If you encounter a bottle free zone in a restaurant or hotel, it means you will experience the best local water. Water that is refined with valuable magnesium, zinc or silicate. That you can drink with a clear conscience, because not only do you benefit yourself but also so does a child in Africa. Which gets easy access to clean drinking water. Sip by sip.
Discover our Best Water Hotels
Hotel

Unsere Markenbotschafter

Engel

Maro Engel - AMG Fahrer

Change the world, sip by sip. Es steht nicht nur auf meinem Helm, sondern hier in der GT Masters leben wir das Motto vor. Ich bin stolz darauf BWT als Partner auf meiner Seite zu haben und auf das Thema Nachhaltigkeit im Rahmen des Motorsports aufmerksam machen zu können.

Fernando Alonso

Fernando Alonso, BWT Alpine F1 Team

„Nachhaltigkeit ist ein großes Thema bei allem, was ich tue. Nachhaltigkeit hat für mich oberste Priorität. Deshalb bin ich begeistert von der Bottle Free Zone und den Produkten, die uns helfen, auf Einwegplastikflaschen zu verzichten. Es ist spät, aber noch nicht zu spät, etwas zu ändern. Wir haben nur eine Welt und die müssen wir schützen.“

Huber Fischerwirt

Harald Huber – Huber’s im Fischerwirt, Salzburg

Making the world a little better, sip by sip - myself and everyone else can simply model it: By avoiding single-use bottles and relying on local drinking water, I am reducing my impact on the environment. We are proud to have made our restaurant a BWT Bottle Free Zone and to be able to serve our guests local water mineralized with magnesium.

Michorl

Peter Michorl - LASK Linz

Avoiding disposable bottles, using local drinking water. These are things that I, that each of us, can do. In doing so, we all contribute to reduce the strain on the environment and, in the process, make the world a better place sip by sip. I am proud that LASK is focusing on sustainability with the use of BWT water dispensers and that we can contribute to raising awareness on the issue.

Norbert Niederkofler, AlpINN Restau­rant Kron­platz - Südtirol

Unser Ziel ist immer, Qualität und Service auf „höchstem Niveau“ zu bieten, auch beim Wasser, das wir unseren Gästen servieren. Außerdem ist es uns ein beson­deres Anliegen, die Umwelt zu schonen. Deshalb haben wir unser Restau­rant zur Bottle Free Zone gemacht und vermeiden dadurch unnö­tigen Trans­port und Verbrauch von Flaschen. Es freut uns, dass wir dank BWT Tech­no­lo­gien auch beim Thema Wasser Nach­hal­tig­keit leben und zur Sensi­bi­li­sie­rung für dieses Thema beitragen können.

Unsere Markenbotschafter

Bottle Free Technology

 

BWT not only stands for the avoid­ance of single-use plastic bottles but also for the treat­ment and refine­ment of your local water. Even if your tap water tastes great, there is no harm in enriching it with valu­able minerals such as magne­sium or trace elements such as zinc and sili­cate.

Magne­sium:

• More power and less fatigue
• Good for muscles, nerves and your metab­o­lism
• Strengthens bones and teeth

Zinc:

• For a strong immune system
• Nour­ishes skin, hair and nails
• Helps with wound healing

Sili­cate:

• For mental fitness
• Good for skin, hair and nails
• Supports the cardio­vas­cular system
Aqualizer

b.waterMISSION

It has always been a matter of great concern to BWT to help people in need and to support projects that demonstrably make a contribution to the sustainable development of regions affected by poverty. As part of the b.waterMISSION project, a total of 10,000 wells are being built in Gambia, Tanzania and the surrounding area with the help of BWT, in order to provide local people with access to clean drinking water. Bottle Free Zones not only stand for the best water, they actually change the world - sip by sip.

More information
Afrika Kind

Haben Sie Fragen?

Wir sind gern für Sie da, wenn Sie Ihr Zuhause, Ihr Büro, Ihr Restau­rant, Ihr Hotel oder Ihre Veran­stal­tung zur Bottle Free Zone machen wollen.
Ihre Kontaktdaten:

* Pflichtfelder